post

Schulferien Österreich 2016

Das Jahr 2016 beginnt für SchülerInnen in Österreich bereits mit Ferien und zwar den laufenden Weihnachtsferien 2015/16, die mit dem Heiligen Abend (24.12.) des vorigen Jahres begonnen haben und bis inklusive Drei-Heilig-Könige (6.1.2016) andauern. Nach nicht einmal ganz einem Monat geht es Ende Jänner bzw. Anfang Februar schon wieder mit Ferien weiter, denn die Semesterferien 2016 laden zur Schulruhe ein. Diese finden, je nachdem in welchem Bundesland du zuhause bist, im Zeitraum Samstag, 30.01. bis Sonntag, 07.02.2016 (Wien & Niederösterreich), Samstag, 6. bis Sonntag, 14.02.2016 (Burgenland, Kärnten, Salzburg & Tirol) bzw. Samstag, 13. bis Sonntag, 21.02.2016 (Oberösterreich, Steiermark & Vorarlberg) statt und sorgen für ein bisschen mehr als eine Woche schulfrei.

Nach wiederum ca. einem Monat warten schon wieder Ferien auf euch. Die Osterferien 2016 finden heuer bereits Mitte März (19. – 29.03.2016) statt. Nach den Osterferien heißt es 6-7 Wochen Schulbank drücken, bevor das verlängerte Pfingstwochenende rund um Pfingsten 2016 vom 14. bis 17. Mai 2016 für 4 freie Tage sorgt.

Anfang Juli steht dann endlich das jährliche Highlight in Form der Sommerferien 2016 vor der Tür. Der Osten Österreichs (Burgenland, Niederösterreich & Wien) beginnt eine Woche früher und die Schulglocken sind dort von 02.07. bis 04.09.2016 still. Die restlichen Bundesländer (Kärnten, Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Oberösterreich & Steiermark) sind eine Woche zeitversetzt, von 09.07. bis 11.09.2016, an der Reihe. Nach den Sommerferien beginnt die längste durchgehende Schulzeit des Jahres und sofern eure Schule keine Herbstferien einlegt, müsst ihr bis zu den Weihnachtsferien 2016/17 warten, um wieder 2 Wochen Abstand von der Schule zu gewinnen. Die Weihnachtsferien starten am Heiligen Abend (24.12.2016) und dauern bis zum 08.01.2017.

Nachfolgend findest du eine Übersicht der Schulferien Österreich 2016 nach Bundesländern:

<< 2015

Schulferien Österreich 2016

2017 >>
BundeslandWeihnachts-ferien 15/16SemesterferienOsterferienPfingstenSommerferienWeihnachts-ferien 16/17
Burgenland24.12.2015 – 06.01.201606. – 14.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201602.07. – 04.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Kärnten24.12.2015 – 06.01.201606. – 14.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201609.07. – 11.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Niederösterreich24.12.2015 – 06.01.201630.01. – 07.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201602.07. – 04.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Oberösterreich24.12.2015 – 06.01.201613. – 21.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201609.07. – 11.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Salzburg24.12.2015 – 06.01.201606. – 14.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201609.07. – 11.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Steiermark24.12.2015 – 06.01.201613. – 21.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201609.07. – 11.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Tirol24.12.2015 – 06.01.201606. – 14.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201609.07. – 11.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Vorarlberg24.12.2015 – 06.01.201613. – 21.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201609.07. – 11.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
Wien24.12.2015 – 06.01.201630.01. – 07.02.201619. – 29.03.201614. – 17.05.201602.07. – 04.09.201624.12.2016 – 08.01.2017
<< Schulferien Österreich 2015 Schulferien Österreich 2017 >>

 

Schulferien 2016 je Bundesland

Durch die verschiedenen Semester- und Sommerferien als auch regionalen Feiertage, ergeben sich für die einzelnen Bundesländer auch verschiedene Ferienzeiten und freie Tage bzw. Wochenenden. Eine Überischt für dein Bundesland findest du hier:


alle-feiertage.at unterstützt talentify.me, denn Nachhilfe muss leistbar sein