post

Arbeitstage 2016

Im Kalenderjahr 2016 können sich Arbeitnehmer mit 5-Tage-Woche auf 11 gesetzliche Feiertage freuen, die auf Wochentage fallen. Somit reduzieren sich die 261 Wochentage auf 249 Arbeitstage. Zieht man seinen gesetzlichen gesetzlichen Jahresurlaub von mind. 25 Tagen ab, stehen nur mehr 225 Arbeitstage 2016 zu Buche. Im Vergleich zum Vorjahr 2015 bedeutet das 1 Tag mehr arbeiten.

Demnach sind durch Wochenenden, Feiertage und Jahresurlaub 141 Tage des Schaltjahres (ca. 39%) frei und wir haben im Durchschnitt pro Woche 2,7 Tage frei. Die Anzahl der monatlichen Arbeitstage variieren 2016 schwach zwischen 19 im feiertagsreichen Mai und 22 im Juni, August und September. Ansonsten stehen 3 Monate (Jänner, Oktober und Dezember) mit 20 Arbeitstagen und die restlichen 5 Monate mit 21 Arbeitstagen am Programm für 2016.

Übersicht der Arbeitstage 2016 in Österreich:

<< 2015

Arbeitstage 2016

2017 >>
MonatWochentageArbeitstage Mo-FrArbeitstage Mo-SaFeiertage
Jänner211924Fr, 1. und Mi, 6.1.
Februar212125
März2322 (21) *26 (25) *Mo, 28.3.
(Fr, 25.3.)*
April212126
Mai221923So, 1., Do, 5., Mo, 16. & Do, 26.5.
Juni222226
Juli212126
August232226Mo, 15.8.
September222226
Oktober212025Mi, 26.10.
November222125Di, 1.11.
Dezember222025 (23) **Do, 8., So, 25. & Mo, 26. (Sa, 24. & Sa, 31.12.) **
Summe261250303
abzgl. Jahresurlaub225273
<< Arbeitstage 2015 Arbeitstage 2017 >>

* Für Angehörige der evangelischen Glaubensgemeinschaft ist der Karfreitag ein zusätzlicher, gesetzlicher Feiertag.
** Der Hl. Abend (24.12.) und Silvester (31.12.) wurden jeweils als 1/2 Feiertage gezählt, da beide Feiertage in den meisten Kollektivverträgen zumeist nur zur Hälfte frei sind.

Arbeitstage bei einer 6-Tage-Woche

Bei einer 6-Tage-Woche sieht die Sache ein wenig anders aus. Das Schaltjahr 2016 wartet gleich mit 53 Samstagen auf, wovon nur zwei (Heiliger Abend und Silvester) bedingt frei, allerdings keine gesetzlichen Feiertage sind. Das Arbeitspensum bei einer 6-Tage Woche sind demnach 303 Arbeitstage. Abzüglich des Jahresurlaub von 30 Urlaubstagen bleiben 273 Arbeitstage für das Jahr 2016 übrig. Das sind 4 mehr als bei den Arbeitstagen 2015.
click site